Vodafone BW GmbH

  • Premiumpartner

2017 stellt Unitymedia voll auf digitales Fernsehen um

Im Juni 2017 endet das analoge Fernsehen
In Baden-Württemberg wird am 1. sowie am 6. Juni 2017 das analoge Fernsehen endgültig abgeschaltet. Ende Juni ist das Kabelfernsehen von Unitymedia dann vollständig digital, was in der Branche als eindeutiges Zukunftssignal verstanden wird. Denn analog war gestern, digital gehört die Zukunft.

Das gesamte Angebot für alle verfügbar
Alle TV-Programme sind schon jetzt digital verfügbar und im Kabelanschluss enthalten. Es geht also nichts verloren. Neben einer besseren Bild- und Tonqualität und einer größeren Programmvielfalt bietet das digitale Fernsehen auch frei empfangbare Programme in HD. Das Angebot an HD-Programmen wird immer weiter ausgebaut – ein Mehrwert für die Nutzer. So wurde in Baden-Württemberg z. B. jüngst der öffentlich-rechtliche Sender BR Fernsehen Süd HD für alle frei zugänglich gemacht.

Information ist alles
Immobilienverwalter sollten sicherstellen, dass die Hausverteilanlagen der Wohnobjekte auf dem neuesten Stand sind. Die Hausverteilanlagen sollten rückkanalfähig und bis auf 1 GHz ausgebaut sein, um das vollständige digitale Angebot vom digitalen Fernsehen über HDTV bis hin zu Highspeed Internet über den Kabelanschluss nutzen zu können. Ein Großteil der Hausverteilanlagen unserer Kunden ist bereits jetzt rückkanalfähig.

Vor allem aber sollten sie ihre Bewohner über die Veränderungen informieren, sodass diese ihre älteren TV-Geräte bei Bedarf mit einem DVB-C-Receiver aufrüsten, um so auch weiterhin ungehindert fern schauen zu können.

Über Unitymedia – verlässlicher Partner für die Immobilienwirtschaft
Unitymedia ist der führende Kabelnetzbetreiber in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen und eine Tochter von Liberty Global. Unitymedia erreicht 12,9 Millionen Haushalte mit seinen Breitbandkabeldiensten. Neben dem Angebot von Kabel-TV-Dienstleistungen ist Unitymedia ein führender Anbieter von Triple-Play-Diensten, die digitales Kabelfernsehen, Breitband-Internet und Telefonie kombinieren. 

Mit speziell auf die Immobilienwirtschaft zugeschnittenen Produkten und Dienstleistungen ist Unitymedia ein verlässlicher Partner für Eigentümer und Verwalter von Wohnhäusern. Mit einem fundierten Know-how der Branche bietet das Unternehmen Beratungsleistungen, die technische Umsetzung und die multimedialen Dienste für Bewohner aus einer Hand. Abgerundet wird der Service durch eine Betreuung durch erfahrene Kundenberater, die stets nach individuellen Lösungen suchen.

www.unitymedia.de/wohnungswirtschaft

Ansprechpartner:

Bobi Stevanoski

Aachener Str. 746-750
50933 Köln